Abgrenzen und Nein sagen lernen – Einfach Nein sagen

Was bringt es uns, Nein zu sagen? Nein-sagen spart uns manchmal das Geld, wenn uns z.B. im Friseursalon ein Shampoo für 30 Euro angeboten wird. Wir haben dann ein schlechtes Gewissen und möchten es Person recht machen. In jeder Situation muss man überlegen, welche Vorteile ein Neinsagen hat, dass man lernt, sich selbst zu schätzen und mehr Zeit für eigene Interesse und Ziele hat.

Wenn man immer Ja sagt, kann es dazu führen, dass man ausgenutzt wird. Bevor man ein Ja oder Nein sagen muss, soll man eine bestimmte Situation im Kopf durchgehen und aus zwei verschiedenen Perspektiven, einer Ja – und Neinperspektive, schauen, wie Gefühle dabei sind. Wichtig ist, ein ganz klares Konzept zu definieren. Alles, was gegen Konzept ist,  wird ausgeblendet. Das kann man auch gesunden Egoismus nennen. Wichtig ist, sich nicht überrumpeln lassen. Menschen neigen dazu, eher Ja oder Nein zu sagen. Man muss ein körperliches Signal setzen, überlegen, ob man das wirklich möchte, und erst dann Bescheid geben.

Lerne dich selbstbewusst abzugrenzen – Jetzt starten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.